MacOS versteckte Dateien ein und ausblenden

Aus Laub-Home.de Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Möchte man unter Apple MacOS versteckte Dateien im Finder anzeigen, Dateien verstecken oder wieder sichtbar machen, so geht dies ganz einfach über Tastenkombinationen und einem Terminal Befehl.

Versteckte Dateien ein / ausblenden

Versteckte Dateien kann man ganz einfach im Finder mit der Tastenkombination SHIFT + COMMAND + . einblenden. möchte man diese wieder Rückgängig machen, einfach nochmal die Tastenkombination drücken.

MacOS Finder versteckte Dateien ein / ausblenden:

SHIFT + COMMAND + .

Dateien verstecken / sichtbar machen

Um Dateien in MacOS zu verstecken kann man einfach im Terminal den Befehl chflags hidden nutzen.

chflags hidden /PATH/TO/FOLDER/FILE

wenn man Dateien wieder anzeigen möchte einfach chflags nohidden nutzen.

chflags nohidden /PATH/TO/FOLDER/FILE

Tipp: Einfach einen Ordner von Finder in das Terminal Fenster ziehen, dieses übernimmt dann automatisch den Ordner / Dateinamen:

MacOS FInder chflags.png