Docker Host und Container Interface Relationship

Aus Laub-Home.de Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Laufende Container können ggf. auf dem Host veth* Interfaces anlegen und der Interfacename nichts mit dem Containernamen/ -ID zu tun haben muss, kann die Zuordnung über die iflink ID wie folgt ermittelt werden:


... auf dem Host (am Beispiel Interface veth45562ed; durch beliebiges ersetzen)

host:/# cat /sys/class/net/veth45562ed/iflink

... auf dem Container (am Beispiel Container Interface eth0; durch beliebiges ersetzen)

6b63d46e1ac7:/# cat /sys/class/net/eth0/iflink


... oder via dockerveth Skript.

host:/# dockerveth
CONTAINER ID	VETH       	NAMES
6b63d46e1ac7	veth45562ed silly_meitner