VMware Workstation Festplatte erweitern

Aus Laub-Home.de Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

VMware Workstation: Festplatten des Gastsystems vergrößern

Die Oberfläche von VMware erlaubt das Ändern sehr vieler Eigenschaften einer virtuellen Maschine. Was aber über diese GUI nicht möglich ist: Die Kapazität der Gastplatte hochdrehen. Stattdessen ist man auf die Größe festgelegt, die man beim Einrichten angegeben hat.

Im Programmordner von VMware finden Sie mit dem "vmware-vdiskmanager" ein Tool, das dies ermöglicht.

So gehts:

Beenden Sie alle virtuellen Maschinen.

Gehen Sie auf die Kommandozeile und wechseln zum Verzeichnis "VMware Workstation", etwa über die schnelle Variante

cd \progr*\vm*\vm*

Liegt Ihre virtuelle Machine zum Beispiel in der Datei d:\vmachines\suse\Suse 10.vmdk und Sie möchten die Kapazität auf 8 Gigabyte hochdrehen, dann geben Sie ein

vmware-vdiskmanager -x 8GB "d:\vmachines\suse\Suse 10.vmdk"

Weitere Optionen gibt das Tool durch Aufruf ohne Parameter aus.

Wie immer bei solchen sensiblen Operationen ist ein vorheriger Backup anzuraten.

Quellen

http://www.strassenprogrammierer.de/vmware-workstation-festplatten-des-gastsystems-vergr%F6%DFern_tipp_345.html