Squid Cache leeren

Aus Laub-Home.de Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Um den Squid Cache zu löschen muss als erstes der Squid-Proxy Dienst gestoppt werden

/etc/init.d/squid stop

dann den Cache rekursiv löschen

rm -rf /var/spool/squid/*

nun das Cache-Verzeichnisse wieder neu erstellen

squid -z

und den Squid-Proxy Dienst wieder starten

/etc/init.d/squid start