Smokeping Docker Installation

Aus Laub-Home.de Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Smokeping ist ein super Tool um Leitungen und / oder entfernte Systeme auf deren Erreichbarkeit und vor allem Antwortzeit zu prüfen. Hierbei verwendet es das kleine Tool fping. Smokeping gibt es als Docker Image linuxserver.io, was auch eine sehr gute Standard Konfiguration mitbringt, bei der schon diverse Standard Systeme wie Youtube und die gängigen DNS Server überprüft werden. Auch gut um herauszufinden, welcher DNS Server für ein Setup am besten geeignet ist, am höchsten verfügbar ist und am schnellsten antwortet. Man kann sich auch Alerts schicken lassen, sollte es zu Paketverlusten oder zu hohen Antwortzeiten kommen. Ich zeige hier nun eine kleine Installation mittels docker-compose.


Docker Compose Projekt

Ich habe hier auch wie schon Watchtower und Portainer, Smokeping in mein Compose Projekt tools integriert.

Der Projekt Ordner ist deshalb /opt/tools

/opt/tools/docker-compose.yml

...

  smokeping:
    image: linuxserver/smokeping
    environment:
      - TZ=Europe/Berlin
    ports:
      - 8000:80
    labels:
      com.centurylinklabs.watchtower.enable: "true"
    volumes:
      - data_smokeping:/data
      - /opt/tools/data/smokeping/config:/config
    restart: always
    networks:
        frontend-nw:

volumes:
  data_smokeping:
  
...

solltet ihr es standalone ohne die beiden oben stehenden Tools verwenden wollen, müsst ihr das docker-compose.yml noch um dies erweitern:

version: '3.7'
services:

...

networks:
  frontend-nw:
    driver: bridge
    driver_opts:
      com.docker.network.bridge.name: br-toolsfe

Ein erster Start erfolgt dann wieder mittels:

cd /opt/tools
docker-compose up -d

Konfiguration

Die Konfiguration von Smokeping erfolgt im Ordner /opt/tools/data/smokeping/config/. Neue Targets werden einfach dort in der Datei Targets eingepflegt zum Beispiel:

+ InternetSites

menu = Internet Sites
title = Internet Sites

++ Laub-Home
menu = Laub-Home
title = Laub-Home
host = www.laub-home.de

Die Hierarchie erfolgt mittels + und ++ und fügt die Seite www.laub-home.de dem Menü Internet Sites hinzu. Um zum Beispiel lokale Geräte hinzuzufügen, kann man ein Menü Punkt Local Sites hinzufügen und darunter einfach die Lokalen Geräte einfügen:

+ LocalSites

menu = Local Sites title = Local Sites

++ Laub-Router menu = Laub-Router title = Laub-Router host = laub-router.laub.loc

++ Laub-AP-EG menu = Laub-AP-EG title = Laub-AP-EG host = laub-ap-eg.laub.loc

in der Datei Alerts, kann man Alarme festlegen. Man sollte aber vorher die Datei ssmtp.conf anpassen, damit auch E-Mails verschickt werden können. Unter Database, hat man die Möglichkeit das Abfrage und Protokollierungs Intervall zu konfigurieren:

*** Database ***

step     = 60
pings    = 20

Achtung bei Änderung dieses Intervalls müssen sämtliche rrds gelöscht werden. Man verliert also alle Vorherigen Meßdaten.

rm -rf /var/lib/docker/volumes/tools_data_smokeping/_data/*

Nach allen Änderungen sollte man den Container Neustarten:

cd /opt/tools
docker-compose restart smokeping

Updaten

Ein Update erfolgt entweder Manuel via:

cd /opt/tools
docker-compose pull smokeping
docker-compose restart smokeping

oder man lässt Watchtower seinen Dienst machen.

Backup

Ein Backup kann entweder händisch oder aber Script gesteuert gemacht werden. Schaut einfach die folgenden Artikel durch: