Raspberry Pi zero LEDs deaktivieren

Aus Laub-Home.de Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beim Raspbberry Pi zero v1.1 gibt es zwei Möglichkeiten die Status LEDs zu deaktivieren. Um also ein wenig Strom zu sparen, nutzt einfach eine der beiden Lösungen. Ich konnte beide erfolgreich testen auf dem Pi zero v1.1 unter Buster und Bullseye testen. Auf dem Raspberry Pi zero w v2 funktioniert bei mir nur die erste Lösung.

via /etc/rc.local

Hier werden die beiden LEDs direkt im sys filesystem deaktiviert. Hierfür die beiden folgenden echo Befehle vor exit 0 einfügen:

/etc/rc.local

/bin/echo 0 >/sys/class/leds/led0/brightness

exit 0

somit ist das Ganze auch reboot fest.

via /boot/config.txt

einfach die folgenden Zeilen der /boot/config.txt anhängen

# Disable the ACT LED on the Pi Zero.
dtparam=act_led_trigger=none
dtparam=act_led_activelow=on