MacOS Telnet Ersatz

Aus Laub-Home.de Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Apple hat seit einiger Zeit alle Tools entfernt die nur unverschlüsselt kommunizieren, deshalb auch das kleine tool telnet. Die Alternative um zum Beispiel zu testen ob ein Mail, oder Webserver auf der anderen Seite lauscht ist netcat

Hier ein paar Beispiele:
prüft ob der TCP Port 22 auf dem Server server.example.tld erreichbar ist:

nc -zv server.example.tld 22

Hier kann man einen Webserver testen:

nc -v server.example.tld 80

dann folgenden Code gefolgt von ENTER drücken eingeben:

GET / HTTP/1.1 [enter]
Host: server.example.tld [enter]
[enter]

gibt den Webserver Code aus, ähnlich wie hier:

HTTP/1.1 301 Moved Permanently
Server: nginx/1.17.7
Date: Tue, 14 Jan 2020 13:22:36 GMT
Content-Type: text/html
Content-Length: 169
Connection: keep-alive
Location: https://server.example.tld/

<html>
<head><title>301 Moved Permanently</title></head>
<body>
<center><h1>301 Moved Permanently</h1></center>
<hr><center>nginx/1.17.7</center>
</body>
</html>

Das Ganze geht auch mit 443, dies wirft allerdings folgenden Fehler:

HTTP/1.1 400 Bad Request
Server: nginx/1.17.7
Date: Tue, 14 Jan 2020 13:26:25 GMT
Content-Type: text/html; charset=utf-8
Content-Length: 255
Connection: close
X-Frame-Options: SAMEORIGIN

<html>
<head><title>400 The plain HTTP request was sent to HTTPS port</title></head>
<body>
<center><h1>400 Bad Request</h1></center>
<center>The plain HTTP request was sent to HTTPS port</center>
<hr><center>nginx/1.17.7</center>
</body>
</html>