MacOS Mail Imap Ordner im Postfach nicht nach Alphabet sortiert

Aus Laub-Home.de Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

MacOS Mail tut sich ab und an schwer mit der Sortierung von Unterordnern zum Beispiel im Posteingang, wenn man ein IMAP Postfach nutzt. Gerade beim Anlegen eines solchen Postfaches kommt es oft dazu, das dieses nicht automatisch nach Alphabet sortiert angezeigt wird, sondern meist am Ende der Liste auftaucht. Dies kann man per Terminal lösen.

Das Mail Programm muss während des Vorganges geschlossen sein (command + q) Nun prüfen wir, ob die Terminal App auch Vollzugriff auf die Festplatte hat, diesen brauchen wir, ansonsten kommen wir nicht in den Ordner, in den wir wollen.

Danach starten wir die Terminal App und und suchen und löschen die Dateien .mboxCache.plist

find ~/Library/Mail -name ".mboxCache.plist" -delete

Nun kann das Mail Programm wieder gestartet werden und alle Ordner sollte frisch nach Alphabet sortiert sein. Zu Guter Letzt bitte wieder der Terminal App den Festplattenvollzugriff verweigern.

Quellen