MacOS Batterie lädt nicht mehr

Aus Laub-Home.de Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bei meinem Apple MacBook (Retina, 12-inch, 2017) kommt es öfters dazu, das die Batterie nicht mehr lädt und auch das Batterie Symbol in der Leiste oben keine Status Änderungen mehr mit bekommt. Das heißt, der Mac weiß nicht ob ein Netzkabel angeschlossen ist oder nicht. Ein Ladefortschritt wird ebenfalls nicht mehr angezeigt und der Batterie Lade Zustand (%) ändert sich auch bei angeschlossenem Netzteil nicht mehr. Zieht man das Netzkabel, zeigt der Mac trotzdem noch ein eingestecktes Netzteil an. Um diesen Fehler zu beheben muss man den SMC zurücksetzen.

Hierzu den Mac mit eingestecktem Netzteil herunterfahren und warten bis er ausgeschaltet ist. Dann die Tasten:

  • linke Umschalttaste (Shift)
  • linke CTRL (Control)
  • linke Wahltaste (Option)

gedrückt halten, dann zusätzlich die Power (Ein/Ausschalter) Taste drücken und für 10 Sekunden gedrückt halten. Danach den Mac über die Power Taste einfach wieder starten.


2016-macbook-keyboard-diagram-smc.png

Quellen