Docker Compose - Einstieg

Aus Laub-Home.de Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Docker Compose bietet die Möglichkeit Applikationen die aus mehreren Containern bestehen zu deployen und verwalten. Die Bauanleitung hierfür bietet das docker-compose.yml. Hier werden alle Applikationsabhängigkeiten angepasst und mittel docker-compose up deployt. Zusätzlich ist es ab Version 3 Möglich auch in Docker Swarm, der Clusterlösung von Docker, zu deployen. Wichtig ist, im docker-compose.yml dürfen keine tabs verwendet werden, nur Leerzeichen sind erlaubt. Auskommentieren geht mit der Raute bzw. Hash # .

Ein gutes Bespiel für eine Docker Compose Applikation ist Wordpress. Dies besteht aus einem Webserver mit PHP und Wordpress selbst und einer Datenbank. Also 2 Container, die zusammen eine Applikation bilden. Mehr dazu und wie es geht findet ihr hier:

Installation

Die Installation ist hier beschrieben:

Ein paar Befehle

# immer erst in den Projektfolder wechseln
cd /opt/nginxproxy/
# deploy des Projektes
docker-compose up -d
# undeploy des Projektes 
docker-compose down
# updaten der Images
docker-compose pull
# starten des Projektes
docker-compose start
# stoppen des Projektes
docker-compose stop
# restart des Projektes
docker-compose restart
# Logfiles anzeigen
docker-compose logs
# anzeigen der Logfiles, wie tail -f
docker-compose logs -f