Airlock max. Sessions / RawSlots

Aus Laub-Home.de Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ab v4.2.6.2

Ab der Version 4.2.6.2 wurde die Option "RawSessionSlotsOverride" abgeschafft, da die Sessions nun in einer DB vorgehalten werden - somit werden auch keine Logviewer Einträge mehr bzgl. Session Cache erstellt.

ab v4.2.6

Auch hier wird die Berechnung in anhand der Hardware durchgeführt, jedoch gilt aufgrund der veränderten Session-Speicherung (HA DB-sync) die 2000MB Grenze nicht mehr.

von v4.2 bis v4.2.5

Seit Release 4.2 ist der max. Sessions/ RawSlots Wert nicht mehr Bestandteil der Lizenz - dieser Wert wird nun anhand der vorliegenden Hardware (bzw. RAM) berechnet. In der Konfigurations-XML findet sich dieser Wert unter SessionStoreSize:

SecurityGateway * SessionStoreSize "<value in MB>"

!!! ACHTUNG !!! Der Wert darf nicht höher als 2000 sein!

Der berechnete Wert findet sich im LogViewer:

m:SY-SG-SESS-008 c:C Creating shared session cache for maximum <value> sessions


Sollte dieser Wert nicht ausreichend sein - und noch Ressourcen zur Verfügung stehen - kann dieser manuell überschrieben werden:

# The number of created raw session slots will be logged at SG start time
# see logs m:SY-SG-SESS
# this value is calcuated according to the system memory - to override this
# generated value with specific value add a line like this
SecurityGateway * RawSessionSlotsOverride <new value>

!!! ACHTUNG !!! Bei Änderungen in den Expert Settings werden alle Sessions beendet!

zusätzliche Tweaks

Sollten die generierten Sessions mit der max. SessionStoreSize von 2GB dennoch nicht ausreichen, kann jeweils "CookieStoreSize" und "HeaderStoreSize" halbiert werden und somit nochmals ca. doppelt so viele Sessions geschaffen werden:

SecurityGateway * CookieStoreSize 	"32768"
SecurityGateway * HeaderStoreSize 	"8192"

Sofern keine HTTP-Header aus dem Authentication Service heraus mit SET_HEADERS gesetzt werden, kann auch der HeaderStoreSize auf 0 gesetzt werden.